Startseite

23 Februar 2012


"Hechtsommer" von Jutta Richter auf Platz 1 der hr2-Hörbuchbestenliste im März 2012

"Hechtsommer" von Jutta Richter steht im März 2012 in der Kategorie "Kinder- und Jugendhörbücher des Monats" auf Platz 1 der hr2-Hörbuchbestenliste. Das Hörbuch für Kinder und Erwachsene, gelesen von der Autorin und mit Musik von Rudi Mika, ist bei IGEL-RECORDS erschienen.

Die Jury schreibt über das Hörbuch: "'Hechtsommer' erzählt von der Auseinandersetzung der beiden Geschwister Daniel und Lukas mit dem nahenden Tod ihrer an Krebs erkrankten Mutter und vom Spagat zwischen Verzweiflung, Hoffnung und Auflehnung gegen das Unausweichliche. Dabei spielt die gemeinsame Freundin Anna eine wesentliche Rolle. Die Autorin liest die anrührende Erzählung selbst, ruhig und sensibel."

Natürlich hat der Hecht im Burggraben nichts mit Daniels Mutter zu tun. Trotzdem: Wenn er ihn fängt, wird seine Mutter wieder gesund. Daran glaubt Daniel felsenfest. Und weil richtige Freunde zusammenhalten, auch gegen das Schlimmste, was passieren kann, werden sie es zu dritt versuchen: Anna, Daniel, Lukas. Eine eindringliche Geschichte über Trauer, Freundschaft und den Abschied von der Kindheit.

Dortmund, 23. Februar 2012

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen